SPANNDECKEN

SPANNDECKEN

SPANNDECKEN

Die Spanndecke ist eine Decke, die unter der bestehenden Decke gespannt wird. Das Spannen der Plameco-Spanndecke macht man mit Hilfe eines einzigartigen, patentierten Spannsystems, das umlaufend an der Wand oder der bestehenden Decke angebracht wird. Die Spanndecke wird in diesem Spannsystem von Wand zu Wand verspannt. Die Spanndecke besteht aus einem stabilen, elastischen und hochwertigen Kunststoff. Das Ergebnis ist eine, unterhalb der alten Decke, glatt gespannte Decke, sodass die bestehende Decke nicht mehr sichtbar ist. 

Durch ihre perfekten Eigenschaften ist eine Plameco-Spanndecke die ideale Lösung für jeden Raum, sowohl innen als auch im Außenbereich. Das geht, weil Plameco-Spanndecken nicht nur hitze-, kälte- und feuchtigkeitsbeständig sind, sondern auch resistent gegen Algen, Bakterien und Schimmel. Darüber hinaus werden Plameco-Spanndecken meist innerhalb eines Tages eingebaut, während die großen Möbel einfach stehenbleiben können. Deshalb bleiben die Einschränkungen auf ein Minimum begrenzt und abends haben Sie schon eine neue Decke im Haus.